Liebe Besucherin, lieber Besucher -

Sie sind bis hierher gekommen, um gesund zu werden.

Vielleicht erhoffen Sie sich auch nur Linderung Ihrer aktuellen Beschwerden.

Möglicherweise ist Ihr Leidensweg bereits sehr lang, vielleicht wurde Ihnen schon gesagt, Sie seien „austherapiert“ und Sie könnten es ja noch bei einem Heilpraktiker versuchen.

Vielleicht fühlen Sie sich als Mensch in unserem modernen schnellen medizinischen System auch abgefertigt, nicht ernstgenommen oder wissen irgendwie instinktiv, dass zwischen Gesundheit und Krankheit mehr liegen muss als eine Tablette „gegen“ die Beschwerden.

 

 

Sollte es Ihnen so gehen, sind Sie hier richtig.

 

 

Es ist nämlich möglich, sehr viele Erkrankungen mit einem homöopathischen Heilmittel günstig zu beeinflussen, die Symptome zu lindern oder gar zu heilen.

 

 

Warum ist die Homöopathie für Sie interessant?

  • Sie müssen keine chemischen Arzneimittel einnehmen, die auf den ganzen Organismus einwirken und vielleicht Leber, Nieren usw. schädigen
  • Sie müssen nicht an die Homöopathie glauben
  • vielleicht lässt sich Ihre Krankheit durch ein homöopathisches Mittel nicht heilen – aber Ihr Körper nimmt dadurch auch keinen weiteren Schaden
  • durch eine homöopathische Behandlung werden Sie lernen, Ihren lebendigen Körper wahrzunehmen und nicht nur die Krankheitssymptome, welche Sie loshaben möchten.

 

Warum ist die Homöopathie für mich als Heilpraktiker interessant?

  • anstatt teurer Geräte brauche ich nur Stift, Papier und meine Aufmerksamkeit
  • die Homöopathie vereinigt moderne Erkenntnisse aus Quantenmechanik, Kunst, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit. Gerade letzteres wird in nächster Zeit eine immer größere Rolle spielen, zumal auch bei schulmedizinischer Behandlung der Eigenanteil an den Behandlungskosten steigt und wahrscheinlich weiter steigen wird.
  • ich darf immer wieder kleine Wunder erleben…

 

 

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte -

sind neben der homöopathischen Grundversorgung:

  • Therapie akuter und chronischer Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Allergische Erkrankungen: Heuschnupfen, Ekzeme oder Asthma
  • Funktionelle Erkrankungen: Migräne, Menstruationsstörungen oder Bluthochdruck
  • Psychovegetative Störungen: Schlafstörungen, Ängste und Depressionen
  • Entzündliche Erkrankungen: Nebenhöhleninfekte, Blasenentzündung und entzündliche Darmerkrankungen

 

 

Wenn Sie unsicher sein sollten -

ob Ihnen bei uns geholfen werden kann, laden wir Sie dazu ein, zu einem kostenlosen Infogespräch in der Praxis vorbeizukommen.

 

Gemeinsam können wir dann klären, ob eine Behandlung in Ihrem Fall sinnvoll und erfolgversprechend ist oder ob Sie besser eine Alternative suchen sollten.

 

Rufen Sie einfach an oder schreiben eine Email.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 



Homöopathische Praxis

Praxisschild

Email

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: armenic181/shutterstock.com, Dr. Leonora Schwarz/pixelio.de, Picsfive/pixelio.de